top of page

Sicherheit braucht Wandel – aber mit Sicherheit




Es gibt mittlerweile eine breite Diskussion über Sicherheits- bzw. High-Reliability-Organisationen wie z.B. #Flugsicherung, #Flugzeugträger oder #Atomkraftwerke.




Im Zentrum der Diskussion steht dabei immer, wie diese Organisationen in einer unsicheren Umwelt Sicherheit herstellen, beibehalten und weiterentwickeln. Wie sich High-Reliability-Organisationen (#hro) jedoch selbst verändern, darüber finden sich bislang keine konzeptionellen Überlegungen.


Wir haben auf der Grundlage eigener empirischer Studien ein für Sicherheitsorganisationen angemessenes Vorgehen entwickelt, das wir als „Highly-Reliable Change“ bezeichnen und dieses Konzept auf der #copetri 2023 Convention gemeinsam mit Markus Biedermann, Director Operational Support bei DFS Deutsche Flugsicherung GmbH präsentiert und dargestellt, wie man „Highly-Reliable Change“ auch in „normalen“ Unternehmen erfolgreich anwenden kann.




Danke für die tolle Zusammenarbeit mit Markus Biedermann! Vor der Zusammenarbeit haben wir lediglich über Sicherheitsorganisationen gelesen. Von Dir gelernt, wie diese Organisationen in der Praxis wirklich funktionieren.

28 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page